Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserer Stiftung. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ein wichtiges Anliegen.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Mit dem Aufruf unserer Website wird folgender Datensatz gespeichert: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der abgerufenen Datei, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, übertragene Datenmenge, verwendeter Webbrowser und Betriebssystem, Referrer URL (zuvor besuchte Seite), Suchbegriff bei Zugriff über Suchmaschinen, Hostname (IP-Adresse) des anfragenden Providers (Besuchers).

Wir fragen Sie nach Ihrem Namen, Ihrer postalischen Adresse, Ihrer Email-Adresse und nach Informationen für die Zahlweise (Bankeinzug und Kreditkarte), wenn Sie uns eine Spende schicken bzw. an der jährlich stattfindenden Stiftungsgala teilnehmen wollen.

 

Wir fragen Sie nach Ihrem Namen, Ihrer postalischen Adresse, Ihrer Email-Adresse und nach weiteren persönlichen Informationen, wenn Sie uns eine Anfrage schicken.

 

In jedem Fall werden stets nur diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für den jeweiligen Service und seine Personalisierung nötig sind (Pflichtangaben), und sie werden auch nur für diesen Service verwendet.

 

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Soweit wir für die auf unseren Websites angebotenen Services ihre abgefragten personenbezogenen Daten benötigen und uns zur Erbringung des Service eines externen Dienstleisters bedienen, stellen wir diesem Ihre Daten soweit zur Verfügung, wie diese für die Erbringung des Services benötigt werden. Eine darüberhinausgehende Verwendung Ihrer Daten ist dem externen Dienstleister untersagt.

Ansonsten werden Ihre personenbezogenen Angaben nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie dazu ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

 

Links zu anderen Websites

Soweit unsere Website Links zu anderen Websites enthält, erstreckt sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht auf diese anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte informieren Sie sich insoweit anhand der Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

 

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie haben ein jederzeitiges Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Rechte können Sie gegenüber der Aline Reimer Stiftung unentgeltlich über die E-Mail Adresse info(at)aline-reimer-stiftung.de geltend machen. Wir behalten uns vor, diese Auskunft elektronisch zu erteilen.


Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns:

info(at)aline-reimer-stiftung.de