Ukrainische Flaggen

Der Krieg in der Ukraine trifft die schwächsten Menschen der Gesellschaft.

Schon in Friedenszeiten war die Versorgung von onkologisch erkrankten Kindern in der Ukraine gerade in den Gebieten außerhalb von Großstädten nicht einfach.

 

In der jetzigen Situation sind die staatliche Versorgungsstrukturen ausgeschöpft.

Wir wollen deshalb der Kinder- und Jugendklinik des Bezirkskrankenhaus für Onkologie in Tscherkassy in der Zentralukraine helfen.

 

Aktuell fehlt es vor allem an den dringend benötigten Krebsmedikamenten für die Kinder und Jugendlichen. Krebsmedikamente sind bekanntlich sehr teuer, deshalb sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen!

Bitte spenden Sie an:

 

Aline-Reimer-Stiftung

 

IBAN: DE07 1007 0000 0037 7788 00 

BIC: DEUTDEBBXXX

Stichwort: Onkologie Jugendliche Ukraine

 

oder per Paypal

 

 

Bitte haben Sie Verständnis, das wir Spendenbescheinigungen erst ab 50 Euro ausstellen können, da sonst der bürokratische Aufwand unüberschaubar wird.  Für die Spendenbescheinigung schreiben Sie bitte Ihren Namen und die Adresse in den Verwendungszweck. Oder schreiben Sie uns eine Email mit Ihren Daten an info@aline-reimer-stiftung.de

 

Der sichere Transport der Medikamente über grüne Korridore wurde uns durch die ukrainische Armee zugesichert.

Bitte helfen Sie, das Leben der krebskranken Kinder zu retten!

Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche in der Ukraine